Prof. Dr. Mark ZöllerProf Dr Mark Zöller

Prof. Dr. Mark Zöller

Universitätsprofessor Dr. Mark A. Zöller ist Of Counsel der Kanzlei Gercke | Wollschläger. Er verfügt aufgrund langjähriger Auslandserfahrung über weltweite Kontakte zu Strafrechtsexperten aus Praxis, Wissenschaft und Politik.

Vita

Prof. Dr. Mark Zöller – Of Counsel
Prof. Dr. Mark Zöller – Of Counsel

Prof. Dr. Mark Alexander Zöller studierte Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim und absolvierte sein Rechtsreferendariat im Bezirk des Pfälzischen Oberlandesgerichts Zweibrücken. Bereits während des Studiums war er am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jürgen Wolter tätig, bei dem er auch von 1999 bis 2001 mit "summa cum laude" mit einer strafprozessualen Schrift promovierte.

Nach dem Referendariat war er als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Wolter tätig und habilitierte sich mit einer viel beachteten Schrift zum Terrorismusstrafrecht. Die Universität Mannheim verlieh ihm die venia legendi für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht und Strafprozessrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht. Zudem war er Stipendiat der Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) sowie des Eliteprogramms für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden der Baden-Württemberg Stiftung.

2008 wurde er auf die Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht und Strafprozessrecht an der Universität Trier berufen; dort wurde er noch im gleichen Jahr zum Direktor des Instituts für Deutsches und Europäisches Strafprozessrecht und Polizeirecht (ISP) ernannt. 2014/2015 war er überdies Dekan des Fachbereichs Rechtswissenschaften an der Universität Trier.

Prof. Dr. Zöller ist regelmäßiger Referent, Berater und Gutachter der Studienstiftung des Deutschen Volkes, der landeseigenen Justizfortbildung für Rheinland-Pfalz und das Saarland, der Deutschen Stiftung für Internationale Rechtliche Zusammenarbeit (IRZ), aber auch von Justiz-und Innenministerien sowie Rechtsakademien im In- und Ausland. Er ist überdies Redaktionsmitglied der Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik (ZIS), ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift Goltdammer's Archiv für Strafrecht (GA), Herausgeber der Schriftenreihe Deutsches und Europäisches Strafrecht und Strafprozessrecht im Nomos-Verlag, Mitherausgeber der Schriftenreihe Wirtschaftsstrafrecht im Verlag C.F. Müller sowie Geschäftsführer und Mitglied des Arbeitskreises Strafprozessrecht und Polizeirecht.

Herr Prof. Dr. Zöller verfügt über erhebliche Auslandserfahrung, unter anderem als Visiting Researcher bzw. Fellow an der Tulane University Law School, New Orleans (USA), der Gould School of Law, University of Southern California, Los Angeles (USA) sowie am Centre for Comparative and Public Law an der University of Hong Kong. Bei zahlreichen Vorträgen – unter anderem in der Türkei, Taiwan, Italien, Bulgarien, Hong Kong, Portugal, USA – hat er weltweit Kontakte zu Strafrechtsexperten aus Praxis, Wissenschaft und Politik aufbauen können.

Bereits vor seinem Eintritt als Of Counsel in die Kanzlei Gercke | Wollschläger hat er praktische Erfahrungen als Gutachter auf den Gebieten des Wirtschaftsstrafrechts, speziell des Korruptions- und Außenwirtschaftsstrafrechts, des Nachrichtendienstrechts, des Europäischen und Internationalen Strafrechts sowie des Medienstrafrechts gesammelt.

Weitere Informationen zu Herrn Prof. Dr. Zöller finden Sie hier.

Prof. Dr. Mark Zöller – Of Counsel
Prof. Dr. Mark Zöller – Of Counsel